Vegan Reisen

Die bes­ten Tipps um dei­ne vega­ne Ernäh­rung auf Rei­sen in jeder Situa­ti­on bei­zu­be­hal­ten.

Vegane Ernährung auf Reisen

Nun Rei­sen wir seit Okto­ber 2017 um die­se schö­ne Welt und wer­den immer wie­der gefragt — Vegan Rei­sen geht das? Was sind die per­fek­ten vega­nen Rei­se­län­der? Wie fin­det ihr immer ein vega­nes Restau­rant oder ein vega­nes Gericht um eure vega­ne Ernäh­rung auf Rei­sen bei­zu­be­hal­ten? Wel­ches vega­ne Rezept könnt ihr in jedem Land kochen und was ist, wenn ihr ein­ge­la­den wer­det?

Genau auf die­se Fra­gen möch­ten wir dir jetzt Ant­wor­ten lie­fern und dir zudem unse­re Lieb­lings­pro­duk­te vor­stel­len die das Vegan Rei­sen erleich­tern.

Vegan auf Reisen — Das Video

Du möch­test vegan Rei­sen, aber du brauchst noch ein paar Rei­se­tipps?
Dann schau jetzt unser Video für dei­ne nächs­te Rei­se an.

Vegan Reisen — Das perfekte Reiseland

Grund­sätz­lich ist eine voll­wer­ti­ge vega­ne Ernäh­rung in jedem Land mög­lich, den­noch haben wir natür­lich unse­re Top vega­nen Rei­se­län­der für dich auf­ge­lis­tet.

  • Tür­kei
  • Indi­en
  • Paki­stan
  • Thai­land
vegan ernaehren im reisenland

Die 3 besten veganen Reisetipps 
für jedes Land

“Happy Cow” App für vegane Restaurants

Die Hap­py Cow App ist ein abso­lu­tes Must-have um vega­ne Restau­rants zu fin­den und gehört defi­ni­tiv zu den 3 bes­ten vega­nen Rei­se­tipps. Wie dir die App genau hilft und all ihre Funk­tio­nen erklä­ren wir hier.

“Vegan Passport” für eine ausgewogene vegane Ernährung

Hört sich komisch an, aber es gibt ihn wirk­lich — den Vegan Pass­port*. Wir haben ihn auf unse­rer Rei­se immer dabei und kön­nen bestä­ti­gen, dass es sich mit die­sem Hilfs­mit­tel sehr unkom­pli­ziert und leicht vegan Rei­sen lässt.

Im Vegan Pass­port wird erklärt, was eine vega­ne Ernäh­rung über­haupt ist, was eine vega­ne Ernäh­rung aus­macht und wel­che Lebens­mit­tel für Vega­ner in Fra­ge kom­men. Die Erklä­run­gen sind dabei nach Län­dern sor­tiert und decken 97 % der Spra­chen auf die­ser Welt ab.

Mit die­sem Hilfs­mit­tel sind wir als Vega­ner immer gut ver­sorgt, weil es vie­len Men­schen damit leich­ter fällt, „nor­ma­le“ Rezep­te ein­fach auf vega­ne Rezep­te abzu­wan­deln. Unse­ren Vegan Pass­port habe ich übri­gens an mei­nem letz­ten Arbeits­tag geschenkt bekom­men. Ein wun­der­ba­res Geschenk für Vega­ner die auf Rei­sen gehen wol­len.

Das Ohne Wörter Buch für die leichte Verständigung

Noch so eine ver­wir­ren­de Sache und ehr­lich­ge­sagt, kann­te ich das Ohne Wör­ter Buch* vor­her auch nicht. Mei­ne Schwes­ter schenk­te es mir als klar war, dass wir kom­plett vegan Rei­sen wer­den. Doch nicht nur für die vega­ne Ernäh­rung ist die­ses Buch ein super Hilfs­mit­tel, son­dern auch für jede Art der Ver­stän­di­gung. Egal ob es sich um ein vega­nes Rezept han­delt, eine Auto­pan­ne, den fal­schen Steck­do­sen Anschluss, du kannst ganz ein­fach auf die ver­schie­de­nen Pik­to­gram­me zei­gen und dich somit per­fekt Ver­stän­di­gen.

Vegane Restaurants finden

Vega­ne Restau­rants zu fin­den, ist dank Smart­pho­nes gar nicht mehr schwer. Wir rei­sen bereits seit Okto­ber 2017 und benut­zen vor der übli­chen Goog­le Suche eigent­lich immer die oben genann­te Hap­py Cow App.

Bei die­ser hilf­rei­chen App kannst du ver­schie­de­ne Kate­go­rien aus­wäh­len und ganz ein­fach pas­sen­de vega­ne Restau­rants fin­den. Die App gibt es kos­ten­los mit eini­ger Wer­bung, oder als Pre­mi­um Ver­si­on, ohne Wer­bung, für 3,99 Euro.

Die Suche gestal­tet sich ganz ein­fach, du kannst ein­ge­ben wo du dich befin­dest (über die Stand­ort­funk­ti­on dei­nes Han­dys) und wählst dann aus, wel­che Art von Restau­rant du suchen möch­test. Ein Restau­rant, dass zum Bei­spiel Fleisch, aber auch Vega­ne Gerich­te ser­viert oder ein rein vega­nes Restau­rant, fin­dest du auf die­se Wei­se super leicht.

Hap­py Cow ist die wohl bekann­tes­te Such — App für vega­ne Restau­rants. Es gibt jedoch noch eini­ge Ande­re wie z.B. Vanil­la Bean oder den Ber­lin Vegan Gui­de. Pro­bie­re es ein­fach mal aus und die vegan Rei­se wird ein Klacks.

veganes restaurant
vegan restaurant

Vegane Restaurants nicht auffindbar?

Lei­der sind vega­ne Restau­rants noch nicht über­all auf­find­bar. Zunächst ein­mal Ruhe bewah­ren. Wir sind nun seit Okto­ber 2017 unter­wegs und muss­ten noch nie Hun­ger lei­den. Somit bleibt dir immer noch die Mög­lich­keit, ein­fach ein „nor­ma­les“ Restau­rant aus­fin­dig zu machen und dabei den Vegan Pass­port* oder das Ohne Wör­ter Buch*zu benut­zen. Falls du dich jedoch ent­schei­dest ein­fach selbst zu kochen – auch kein Pro­blem!

vegan Kochen auf Reisen
Vegane Rezepte

Auch auf einer Rei­se ist es ganz ein­fach vega­ne Rezep­te zu kochen. Du kannst aber auch ein bereits bestehen­des Rezept abwan­deln, um dei­ne vega­ne Ernäh­rung bei­zu­be­hal­ten. Ein paar Basics für eine aus­ge­wo­ge­ne vega­ne Ernäh­rung, möch­ten wir dir jedoch an die Hand geben.

Ach­te auf eine abwechs­lungs­rei­che Ernäh­rung und ori­en­tie­re dich dabei am bes­ten an der vega­nen Ernäh­rungs­py­ra­mi­de. Um dich auf einer vega­nen Rei­se gut zu ernäh­ren, braucht es kei­ne 100 Ersatz­pro­duk­te aber eine gute Grund­la­ge und das Wis­sen was eine gesun­de vega­ne Ernäh­rung über­haupt aus­macht.

Vit­amin B12 Tablet­ten

Ernäh­rungs­tipp
In jedem Fall, egal ob auf Rei­sen oder Zuhau­se, Vit­amin B12 soll­test du immer zu dir neh­men – wir emp­feh­len die­ses hier.

3 einfache vegane Rezepte

Nun fol­gen unse­re 3 abso­lu­ten Favo­ri­ten, wenn es dar­um geht, uns in jedem Land aus­ge­wo­gen, ein­fach und vegan ernäh­ren zu kön­nen.

vegane reise rezepte

Vegane Snacks 
die deine Reise erleichtern

Falls du nun immer noch Sor­gen um dei­ne Nähr­stoff­dich­te hast oder doch ein­mal der klei­ne Hun­ger vor­bei­schaut — hier sind die Lebens­ret­ter an lan­gen Rei­se­ta­gen, bei Ein­la­dun­gen oder für zwi­schen durch.

  • Nüs­se und Ker­ne
  • Tocken­obst
  • Scho­ko­la­de

Vegane Süßigkeiten

Das ist tat­säch­lich nicht schwer, den vega­ne Süßig­kei­ten gibt es fast über­all. Soll­test du bei dei­ner vega­nen Ernäh­rung also ein­mal eine vega­ne Süßig­keit ver­mis­sen, kommt hier die „Vegan Rei­se­tipps — Süßig­keit Edi­ti­on“.

  • Dunk­le Scho­ko­la­de, fast jede dunk­le Scho­ko­la­de über 70 % ist vegan
  • Die oben genann­ten Vega­ne Pan­ca­kes
  • Oreo Kek­se

Zudem gibt es ganz vie­le klas­sisch Süßig­kei­ten, von denen man gar nicht erwar­tet, dass sie sich als vega­ne Süßig­kei­ten ent­tar­nen, wie z.B Mam­ba, Mon Cher­ry oder die Man­ner Waf­feln. Somit ist der Rei­se­all­tag also auch in die­sem Punkt gesi­chert.

Vegan Reisen
Oje, ich werde eingeladen!

Davon kön­nen wir ein Lied sin­gen, denn seit Okto­ber 2017 rei­sen wir vegan um die Welt. Da wir per Anhal­ter rei­sen und die Platt­form Couch­sur­fing nut­zen, bringt uns das oft, ja fast täg­lich, in den Kon­takt mit Men­schen aus aller Welt.

Tat­säch­lich hat­ten wir mit unse­ren bei­den Hel­fern, dem Vegan Pass­port und dem Ohne­Wör­ter­Buch, jedoch immer nur gute Erfah­run­gen. So konn­ten wir unse­rem Gast­ge­ber immer ganz ein­fach erklä­ren, dass wir kei­ne tie­ri­schen Pro­duk­te essen.

Was noch zu einem ein­fa­chen und schö­nen Mit­ein­an­der bei­tra­gen kann, sind klei­ne Snacks, die du zu dei­nem Gast­ge­ber mit­bringst. Dies kannst du natür­lich tun, ob du vegan lebst oder nicht. Den­noch emp­feh­len wir immer vega­ne Snacks mit­zu­brin­gen, da dein Gast­ge­ber viel­leicht vegan lebt, oder an einer Unver­träg­lich­keit, wie bei­spiels­wei­se Lac­to­se­into­le­ranz, lei­det.

vegan bei couchsurfing
vegan um die welt reisen

Geschenke für Veganer auf Reisen

Vegane Wachstücher

Lebens­mit­tel auf­be­wah­ren und zu trans­por­tie­ren war noch nie so ein­wach wie mit die­sen vega­nen Wachs­tü­chern. Dei­ne Lebens­mit­tel blei­ben frisch und ganz neben­bei muss dafür kein Plas­tik ver­wen­det wer­den. So ist es nicht nur eine nach­hal­ti­ge Alter­na­ti­ve zur Frisch­hal­te­fo­lie, son­dern auch super um den Geld­beu­tel zu scho­nen.

Ohne Wörter Buch

Was tun, wenn mein Gegen­über nicht lesen kann oder kei­ne Zeit hat die Erklä­rung im Vegan Pass­port durch­zu­le­sen? Kein Pro­blem, genau hier kommt das Buch ohne Wör­ter zum Ein­satz. Mit ein­fa­chen Pik­to­gram­men kannst du im Ohne­Wör­ter­Buch erklä­ren, dass du vegan rei­sen möch­test und des­halb nichts Tie­ri­sches kon­su­mierst.

Vegane Reisepasshülle

So ein Rei­se­pass muss ganz schön viel aus­hal­ten, des­halb grei­fen vie­le Rei­sen­de ger­ne auf Rei­se­pass­hül­len zurück. Die­se sind jedoch oft aus Echt­le­der oder mit Leder ver­se­hen. Jeder gibt es mitt­ler­wei­le rich­tig coo­le vega­ne Rei­se­pass­hül­len. Unse­re Favo­ri­ten haben wir dir hier ver­linkt.

Vegan Passport

Wie oben beschrie­ben ist der Vegan Pass­port ein wah­rer Held und für jeden Men­schen, der vegan Rei­sen möch­te, eine super Hil­fe­stel­lung. Damit hast du garan­tiert kei­ne Pro­ble­me mehr dei­ne vega­ne Ernäh­rung zu erklä­ren.

Vitamin B12 Tabletten

Ohje, die Tablet­ten. Tat­säch­lich soll­ten Vit­amin B 12 Tablet­ten nicht nur von Vega­nern auf Rei­sen, son­dern von jedem Men­schen in jeder Lebens­la­ge ein­ge­nom­men wer­den. Denn Ach­tung, Vit­amin B 12 ist sehr wich­tig für unse­ren Kör­per und kommt lei­der nicht mehr in sei­ner natür­li­chen Form vor. Wir haben für uns die Lösung gefun­den, ein­mal in der Woche eine Vit­amin B 12 Tablet­te ein­zu­neh­men und sind damit bes­tens ver­sorgt.

Einfach wir

Hi wir sind Sina & Niels, lei­den­schaft­li­che Aben­teu­rer, Welt­ent­de­cker und Mut­ma­cher. Seit Okto­ber 2017 rei­sen wir per Anhal­ter um die Welt. Ohne Flug­zeug, dafür mit der Bot­schaft von Ver­trau­en, Frei­heit und Mut.

Unterwegs seit

Unsere 1. Single

wild and free travel owls single cover

Unterstütze uns

airbnb gutschein geschenk